Wie prüfe ich Publisher?

Gehen Sie zu dem Menüpunkt „Affiliates/Publisher“/“Zulassung“. Die Publisher, die Sie hier sehen, warten auf die Zulassung zu Ihrem Affiliateprogramm. Sobald Sie diese bestätigen, bekommen sie Zugang zu den Werbemitteln Ihrer Kampagne. Publisher müssen innerhalb von 10 Tagen geprüft werden.

Wenn ein Publisher Ihre Kampagne nicht bewerben darf, können Sie diesen ablehnen. Der Publisher empfängt dann eine Nachricht, dass er abgelehnt wurde. Falls Sie Zweifel haben sollten, können Sie den Publisher auf „on hold“ setzen und ihm ein Ticket für extra Informationen senden. Sie können dem Publisher eine Nachricht senden, indem Sie auf seinen Accountnamen klicken. Hier können Sie auch mehr Informationen über den Publisher finden. Sie können den Publisher zum Beispiel fragen, wie er Sie promoten will oder ihn auf die Vorteile Ihrer Kampagne hinweisen.

Bei „Medientyp“ steht, auf welche Art der Publisher promotet. Zum Beispiel ob er/sie eine Website hat oder eine E-Mail-Database.

Die Zulassung zu Ihrer Kampagne geschieht auf Medienniveau. Ein Publisher kann sich also mit mehreren Medien bei Ihnen anmelden. Medienprüfung geschieht auf Accountniveau. Wenn Sie mehrere Affiliateprogramme unter einem Account haben, hat jedes zugelassene Medium Zugang zu den Werbemitteln aller Kampagnen dieses Accounts.

Publisherprüfung können (teilweise) auch automatisiert werden.