Wie weiß Daisycon, dass eine Transaktion stattgefunden hat?

Die am häufigsten verwendete Methode, um zu messen, ob eine Transaktion stattgefunden hat, ist es, ein Conversionpixel zu implementieren. Der Advertiser muss dieses Pixel auf der Bestellabschlussseite der Website einbauen. Wenn eine Transaktion stattfindet, wird dieses Conversionpixel aktiviert. Daisycon schaut ob der Klick, welcher zu der Transaktion geführt hat, von einem Publisher von Daisycon kam. Sollte dies der Fall sein, registriert Daisycon die Transaktion. Der Publisher empfängt dann eine Vergütung.