Habe ich als Advertiser einen Verarbeitungsvertrag mit Daisycon?

Seit 2015 hat Daisycon einen Standard Verarbeitungsvertrag, welcher für alle Daisycon Advertiser gilt. Mit der DSGVO die im Mai 2018 in Kraft tritt, haben wir unseren Verarbeitungsvertrag angepasst und auf den neuesten Stand gebracht.

Um für jeden Austausch von Daten und die Nutzung unserer Technologien anwendbar zu sein, enthalten unsere Verträge mit Advertisern standardmäßig einen Verarbeitungsvertrag. Sie können den Standard Verarbeitungsvertrag hier einsehen: https://www.daisycon.com/en/processor-agreement-advertisers/

Wenn nötig, werden separate Verarbeitungsverträge mit anderen Daten verarbeitenden Parteien (beispielsweise unseren Hosting Providern) geschlossen.